AUSSTELLUNG - OKTOBER 2014
Screenshot_1
Screenshot_2

Oscar Bento: Über die Zeit hinaus…….

Oscar Bentos Arbeiten versetzen uns an Orte unberührter Natur. In unserer schnelllebigen  Zeit eine Erholung!

Automatisch erinnert man sich an Urlaube am Meer, man meint den warmen Sand zu spüren, die Ruhe und das Wasser des Meeres, welches durch die Wellen seicht an Land gespült wird.

Die Widersprüche des Lebens verlieren beim Betrachten Oscar Bentos Arbeiten an Bedeutung.

Der Künstler baut sein Werk als einen großen Spannungsbogen auf. Tiefe,  Schönheit, Ruhe, Kraft und Feuer. Dies sind die Synonyme seiner Kunst.

Die einfühlsame abstrakte Weise seiner Gestaltung lässt das Verweilen im Bild zu, ohne nach Figürlichem zu suchen.

Bento erreicht dies durch seine typisierende Vereinfachung seiner Gestaltungsweise. Seine Linien- und Flächen-Führung sind raumgreifend und schenken den Bildern Weite und Freiheit.

Teilweise experimentiert Oscar Bento nur mit einer Farbe, die in geheimnisvollen Nuancen das ästhetische Werk vollendet. Seine Arbeiten in Acryl steigern das Vielfache der Farbtöne und Leuchtkraft ausgehend von den Erdtönen.

Der Warm-Kalt-Kontrast, die perspektivisch festgelegten Größenverhältnisse mit zunehmender Entfernung, geminderter Schärfe der Konturen, werden Ferne aber auch Räumliche Nähe suggeriert.

Oscar Bento arbeitet mit großer farblicher Tiefenwirkung.

Amor a la cultura III. 122x210 cms.
Bild 2- Oscar Bento
JUEGOS DEL SOL Y LA LUNA II, 80x80 cm
LA LUZ DEL MAR, 100x81 cm
Mar de picota. 150x150 cms
Tesoros al sol. 89x146 cms.
AMOR A PRIMERA VISTA, bronce, 39,5x19x4,5 cm
CONVERSACIÓN ÍNTIMA, acero corten, 200 x 100 x 21cm (x)
JUEGOS EN PAREJA, bronce,19x40,5x4,5 cm (1)
SUEÑO COMPARTDO, bronce, 39x19x4,5 cm
VELERO UNO, bronce, 40,5x19x4,4 cm (4)
Cabo de San Martín I, 80x20
descubridor matinal
IMG_0017.jpg-2.jpg-80x20+.jpg-1
IMG_0455.jpg-80x20
IMG_0650.jpg 2.jpg -80x20
la plata del mar 80x20
MIGJORN, 60x144 cm
Montañar I, 80x20